Motorisierter Verkehr in der Innenstadt nimmt kontinuierlich ab/ Bill: „Breite Gehwege, komfortable Radwege und attraktiver ÖPNV für die Mobilität von morgen“

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Motorisierter Verkehr in der Innenstadt nimmt kontinuierlich ab/ Bill: „Breite Gehwege, komfortable Radwege und attraktiver ÖPNV für die Mobilität von morgen“ Martin Bill - Grüne Bürgerschaftsfraktion Hamburg
(BVP) Die Grüne Bürgerschaftsfraktion begrüßt die vom Senat vorgelegten Ziele für die Verkehrsentwicklungsplanung. Sie stellen aus ihrer Sicht eine gute Grundlage für die zu konkretisierenden Maßnahmen der Verkehrspolitik in Hamburg dar. Besonders interessant ist nach Ansicht der Grünen das in der Senatsdrucksache veröffentlichte Datenmaterial, das Grundlage für die weiteren Verkehrsplanungen sein wird. Dazu Martin Bill, verkehrspolitischer Sprecher der Grünen Bürgerschaftsfraktion: „Als Grüne unterstützen wir natürlich ausdrücklich das in der Senatsdrucksache formulierte Ziel, klimaschädliche Treibhausgase und verkehrsbedingte Luftschadstoffe zu reduzieren. Spannend wird es, wenn wir vor dem Hintergrund des vorgelegten Datenmaterials über die Maßnahmenpakete zur Umsetzung dieser Ziele diskutieren. Aus unserer Sicht ist es wichtig, weiter den Umweltverbund zu stärken. Wir brauchen breite, gut ausgestattete Gehwege mit einer hohen Aufenthaltsqualität in den Quartieren, komfortable und gut ausgebaute Radverkehrsanlagen und einen attraktiven ÖPNV, der auch noch in den Abendstunden Fahrgäste in einer akzeptablen Taktfrequenz in die Stadtteile bringt.“
 
Hintergrund:
Das in der Drucksache 21/7748 veröffentlichte Datenmaterial zeigt, dass der motorisierte Verkehr in der Hamburger Innenstadt in den vergangenen Jahren um über zehn Prozent abgenommen hat. Demgegenüber ist eine deutliche Zunahme des Radverkehrs festzustellen, ebenso wie eine langsame Steigerung des Fußverkehrs am Modal Split. Auch das Fahrgastaufkommen des ÖPNV in Hamburg wächst kontinuierlich an. Die Anzahl der privaten Pkw je 1.000 Einwohnerinnen und Einwohner blieb in den vergangenen Jahren konstant.
 
Quelle: gruene-fraktion-hamburg.de

Schreibe einen Kommentar

Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum o. g. Artikel. Beachten Sie, dass wir unseriöse Kommentare, Beleidigungen, Werbung, etc. nicht freischalten. Das Team vom BundesVerkehrsPortal distanziert sich öffentlich und rechtlich von allen publizierten Pressemeldungen und Kommentaren. Es spiegelt nicht die Meinung der Redaktion.