Winterdienstvorbereitung abgeschlossen – Meistereien gerüstet

Winterdienstvorbereitung abgeschlossen – Meistereien gerüstet Christian Pegel - spd-mv.de
(BVP) 550 Kilometer Autobahn, 1.900 Kilometer Bundesstraße, 3.300 Kilometer Landesstraße und 1.200 Kilometer Kreisstraße – so lauten die Eckdaten des Straßennetzes, das von der Straßenbauverwaltung des Landes Mecklenburg-Vorpommern betreut wird.

„Wir sind bereit - pünktlich zum Start der kalten Jahreszeit sind die Winterdienstvorbereitungen in den 24 Straßenmeistereien der Straßenbauämter Neustrelitz, Schwerin und Stralsund sowie in den sieben Autobahnmeistereien des Autobahnamtes Güstrow abgeschlossen“, teilte Infrastrukturminister Christian Pegel mit.

Insgesamt wurden 36.220 Tonnen Streusalz in Hallen und Silos eingelagert. Daneben stehen 156,9 Kilometer Schneezaunmaterial für den Einsatz bereit. Zum Ausbringen des Streugutes und zum Räumen der Straßen verfügen die Meistereien über einen umfangreichen Fuhr- und Gerätepark, der noch durch Fahrzeuge von Winterdienstvertragspartnern ergänzt wird.

So stehen insgesamt 200 Fahrzeuge der Straßenbauverwaltung und darüber hinaus noch einmal so viele Fahrzeuge von Vertragspartnern, die durch landeseigene Schneepflüge und Streutechnik ausgestattet werden, für die mit den kalten Temperaturen einhergehenden Winterdienstarbeiten zur Verfügung. In den Autobahn- und Straßenmeistereien des Landes sind derzeit ca. 840 Mitarbeiter beschäftigt.

Quelle: regierung-mv.de