Baden Württemberg

Bayern

Berlin

Brandenburg

  • Schneider: Beschäftigte der Verkehrsunternehmen machen sehr gute Arbeit Schneider: Beschäftigte der Verkehrsunternehmen machen sehr gute Arbeit
    (BVP) Verkehrsministerin Kathrin Schneider hat die Leistung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Verkehrsunternehmen im Land hervorgehoben. Auf der Betriebsrätekonferenz der Gewerkschaft Verdi heute in Potsdam sagte sie: „In den vergangenen 25 Jahren hat sich der öffentliche Personennahverkehr im Land Brandenburg…

Bremen

Hamburg

Hessen

Mecklenburg-Vorpommern

Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen

Rheinland-Pfalz

  • Pilotprojekt „Rüttelstreifen“ für mehr Motorradsicherheit Pilotprojekt „Rüttelstreifen“ für mehr Motorradsicherheit
    (BVP) „Rüttelstreifen“ sollen künftig auf der L 209 bei Boppard und der K 41 bei Rümmelsheim die Verkehrssicherheit für Motorradfahrer verbessern. Das Verkehrsministerium weitet einen Pilotversuch aus, um die Sicherheit von Motorradfahrern zu erhöhen. Vor Streckenabschnitten mit engen Kurven werden…

Saarland

Sachsen

  • Sachsens Staatsgeheimnis Verkehrssicherheit gelüftet Sachsens Staatsgeheimnis Verkehrssicherheit gelüftet
    (BVP) Stange: Sachsens Staatsgeheimnis Verkehrssicherheit gelüftet – wie weniger Polizeikontrollen die Delikt-Statistik schönen. Wie und warum in Sachsen aus der Polizeiarbeit für Sicherheit im Straßenverkehr ein Staatsgeheimnis gemacht worden ist, hat Enrico Stange, innenpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE im…

Sachsen-Anhalt

  • Freie Fahrt im altmärkischen Meßdorf Freie Fahrt im altmärkischen Meßdorf
    (BVP) Nach einer Bauzeit von knapp elf Monaten wurde heute in Meßdorf (Landkreis Stendal) die umfassend sanierte Ortsdurchfahrt im Zuge der Landesstraße (L) 13 wieder für den Verkehr freigegeben. „Ziel der Baumaßnahme war es, die Straße an das prognostizierte Verkehrsaufkommen…

Schleswig-Holstein

Thüringen

  • Langfristig mehr Investitionen in den Schienenverkehr und ÖPNV notwendig Langfristig mehr Investitionen in den Schienenverkehr und ÖPNV notwendig
    (BVP) „Dank der Anstrengungen der ostdeutschen Länder und der Verkehrsverbände hat der Bund 200 Millionen Euro bei den Regionalisierungsmitteln nachgebessert. Dadurch wurde die auch in Thüringen drohende Einschränkung von Verkehrsleistungen vorerst abgewendet, auch wenn die genaue Aufteilung auf die ostdeutschen…