Elektroautos erhalten höhere Prämie

Elektroautos erhalten höhere Prämie

Gute Nachrichten für alle Käufer und Kaufinteressenten. Für den Erwerb von Elektroaus zahlt der Staat einen höheren Zuschuss. Die neue Kaufprämie gilt für rund 200 Elektroauto Modelle und ist auch für alle Autos wirksam, die nach dem 04. November 2019 gekauft und zum ersten Mal zugelassen wurden.

Die höhere Prämie für Elektroautos gilt auch Fahrzeuge mit einem Plug-in-Hybride Antrieb. Käufer von jungen Gebrauchtwagen kommen ebenfalls in den Genuss der höheren Förderung, wenn das E-Auto einem förderungsfähigen Modell entspricht und zum zweiten Mal in Deutschland zugelassen wurde. Nicht nur Privatkäufer, auch Firmen können vom Zuschuss profitieren, wenn sie ein Nutzfahrzeug mit den passenden Bedingungen erwerben.

Mehr Elektroautos auf den Straßen

In Deutschland soll sich die E-Mobilität stärker als bisher verbreiten. Doch der hohe Kaufpreis schreckt viele Interessentenn vom Kauf eines Elektroautos ab. Schon im Herbst 2019 hatte die Bunderegierung höhere Kaufprämien im Rahmen des Klimaschutzprogrammes beschlossen. Denn der Ausbau der E-Mobilität spielt bei den Maßnahmen zum Klimaschutz eine wichtige Rolle. Nun hat auch endlich die EU-Kommission in Brüssel die höheren Prämien für Elektroautos genehmigt.

Diese Modelle werden gefördert

Besonders Bedingungen gelten für den Kauf von gebrauchten Elektroautos. Die Laufleistung darf nicht mehr als 15.000 Kilometer betragen und die Fahrzeuge dürfen nicht bereits mit den höheren Prämien beim Erstkauf gefördert worden sein. Als förderungsfähiger junger Gebrauchter zählt jedes Modell, dass nicht älter als 12 Monate ist. Die Prämien für gebrauchte Hybride- bzw. Elektroautos betragen 3.750 bzw. 5.000 Euro.

Die Höhe der neuen Prämie für den Kauf eins Elektroautos ist abhängig vom Antrieb und dem Preis des Fahrzeugs. Für ein Auto mit Plug-in-Hybrid Antrieb mit einem Kaufpreis von über 40.000 Euro beträgt der Zuschuss nun 3.750 Euro, unter 40.000 Euro bekommt man 4.500 Euro. Bei batteriebetriebenen E-Autos steigt die staatliche Förderung um etwa ein viertel gegenüber dem bisherigen Betrag. Bei einem Listenpreis unter 40.000 Euro beträgt die Kaufprämie 6.000, unter 40.000 Euro werden 4500 Euro an Fördergeldern gezahlt.

Die neue, höhere Prämie für Elektroautos ist zunächst bis Mai 2025 befristet. Der Förderbetrag kann auch rückwirkend für einen Kauf nach dem Stichtag beantragt werden.