Patient Rostock-Laage hat die Intensivstation verlassen / Dr. Norbert Nieszery: Klares Bekenntnis der Grünen zum Flughafen ist begrüßenswert

Patient Rostock-Laage hat die Intensivstation verlassen / Dr. Norbert Nieszery: Klares Bekenntnis der Grünen zum Flughafen ist begrüßenswert

(BVP) Zur Entwicklung von Rostock-Laage und zum Bekenntnis der Grünen-Landtags-Fraktion für den Flughafen erklärt der Vorsitzende der SPD-Landtags-Fraktion, Dr. Norbert Nieszery: „Der Patient Rostock-Laage hat die Intensivstation verlassen und befindet sich auf einem hoffnungsvollen Weg der Genesung. Auf diesen Nenner kann man die Entwicklung des Flughafens seit 2014 bringen. So wird die Zahl der Passagiere bis Ende des Jahres auf knapp 180.000 steigen, einen Zuwachs gegenüber 2014 um fast 20 Prozent.

Diese Zahlen sind gerade auch im bundesweiten Vergleich bemerkenswert. Vor allem die Zubringerflüge für die Kreuzfahrttouristen wirken sich positiv aus und bringen auch Nutzen für die Kreuzfahrtstandorte in unserem Land.

Die gute Entwicklung wurde durch das erhöhte Engagement des Landes seit 2014 erst möglich. Durch den aufgestockten jährlichen Landeszuschuss von einer Million Euro bis 2017 besteht sowohl für den Flughafen als auch für die kommunalen Gesellschafter Planungssicherheit. Vor diesem Hintergrund besteht die realistische Aussicht, dass der Flughafen auch in den kommenden Jahren seinen Wachstumskurs fortsetzt.

Es ist sehr erfreulich, dass nunmehr auch die Grünen sich zu Rostock-Laage bekennen. Diese verkehrspolitische Kehrtwende begrüßen wir sehr. Ganz offensichtlich hat sich der Verkehrsexperte der Landtagsfraktion Johann Georg Jaeger gegenüber der Fundamentalpolemik in der eigenen Fraktion durchgesetzt. Das ist nicht nur positiv für den Flughafen Rostock-Laage, sondern auch gut für die Seriosität der Grünen-Landtagsfraktion.“

Bild: Norbert Nieszery / spd-fraktion-mv.de

SPD-Landtagsfraktion Mecklenburg-Vorpommern
Lennéstr. 1
19053 Schwerin
Telefon: 0385-525-2360
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Website: http://www.spd-fraktion-mv.de
Facebook: https://www.facebook.com/SPDLandtagsfraktionMV