Hans-Jörn Arp zur A-20: Den grünen Investitionsverhinderern sind die Menschen egal

(BVP) Der verkehrspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Schleswig-Holsteinischen Landtag, Hans-Jörn Arp, hat die heutigen (06. Februar 2015) Aussagen der Nord-Grünen zur A 20 scharf kritisert:

„Die Grüne Regierungspartei stellt sich einmal mehr mit ihrer Straßenphobie gegen die Pendler, gegen die Mittelständler und deren Arbeitnehmer, sowie gegen die Spediteure. Zehntausende Menschen, die täglich genervt im Stau stehen, sind ihnen völlig egal“, erklärte Arp in Kiel.

Er sei absolut sicher, dass noch in dieser Legislaturperiode die Ausschreibung des westlichen Elbtunnels erfolgen werde. „Die Grünen können das Projekt verzögern und verteuern, aber nicht mehr verhindern. Der Wille von 90 Prozent der Menschen wird sich am Ende durchsetzen“, so Arp.

Pressesprecher
Dirk Hundertmark
Landeshaus, 24105 Kiel
Telefon: 0431 988-1440
Telefax: 0431-988-1443
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: http://www.cdu.ltsh.de